. .

Funktionen:

Die Seite wird gedruckt

Terminals

DUSS-Terminal Kornwestheim

Intermodale Schnittstelle im Zentrum von Baden-Württemberg

Bild vergrößernDUSS - Umschlagbahnhof Kornwestheim, DUSS

In der schwäbischen Wirtschaftsregion Stuttgart, Ludwigsburg, Kornwestheim sind eine Reihe von logistikaffinen Akteuren angesiedelt, die ihr Know-how zur besseren Vernetzung der logistischen Prozesse einbringen und somit Wirtschaftsverkehr und Flächenverbrauch optimieren wollen. Die Region hat in den letzten Jahren einen wirtschaftlichen Aufschwung erfahren, der sich auch in einem Nachfragezuwachs für den Kombinierten Verkehr niederschlägt. Sowohl Seehafenhinterland-Verkehre als auch nationale und internationale Speditionsverkehre haben sich am Standort dauerhaft etabliert. Zudem ist das DUSS-Terminal Kornwestheim mit seiner hervorragenden Lage zu den Produktionsstätten der Automobilindustrie auch für dieses Verkehrssegment ein gefragter Partner.

Durch die zentrale Lage des 1997 errichteten Terminals Kornwestheim nördlich von Stuttgart wird der Wirtschaftsstandort deutlich aufgewertet. Die leistungsstarke und noch erweiterungsfähige Umschlaganlage wird verkehrstechnisch über die A81/B27A bzw. aus Stuttgart heraus über die B10 erreicht und liegt direkt am Rangierbahnhof Kornwestheim. Dank spitzenüberspannter Umschlaggleise sind direkte Zugabfahrten aus beiden Kranbahnen möglich.

In unmittelbarer Nachbarschaft befindet sich ein Container-Servicecenter für Reparatur- und Depotzwecke, was den Standort auch für nachgelagerte Serviceleistungen interessant macht. Im März 2010 wurde die zweite Kranbahn modular auf Ganzzuglänge erweitert und mit einem weiteren Kran ausgestattet. Mit dem deutlich verbesserten Kapazitätsangebot wurden somit die Grundlagen für umweltfreundliche Schienenverkehre weiter gestärkt.

Sie möchten sich über Zugangebote im Kombinierten Verkehr informieren?
Nutzen Sie dafür auch die interaktive Terminalkarte der DB Netz AG. 
(Link im Bereich "Weitere Informationen / Wohin in Europa?")


Letzte Aktualisierung: 23.03.2016

Übersicht

Zum Seitenanfang