Deutsche Bahn

Vorausdenkend gestalten, wirksam umsetzen

Wir erarbeiten konzernweit wegweisende Konzepte für die entscheidenden Herausforderungen des Konzerns - Machbarkeit und Umsetzung stets im Blick. Hier erfahren Sie mehr über den Rahmen unserer Projektarbeit.

Unser Beratungsspektrum reicht von der Zielbild-Entwicklung aus Vorstandsperspektive bis hin zur wirksamen Umsetzung. Vorausschauendes Veränderungsmanagement ist ein fester Bestandteil unserer Projekte, denn als Inhouse-Beratung übernehmen wir in besonderem Maße Verantwortung für den Erfolg unserer Lösungen. Je nach Aufgabenstellung steuern wir Projekte klassisch oder agil. 

Das Projektteam setzt sich in der Regel aus zwei bis fünf Beraterinnen und Beratern von DB MC und Projektmitgliedern der Kundenseite zusammen. Die Gesamtprojektleitung liegt bei DB Management Consulting.

Um die Projekte mit dem idealen Kompetenz-Mix im Sinne der jeweiligen Aufgabe auszustatten, stellen wir Projektteams Practice-übergreifend zusammen. Dabei berücksichtigen wir soweit wie möglich Ihre persönlichen Präferenzen für Projektthemen und Geschäftsfelder.

Sie können Ihren Wohnsitz aufgrund unserer flexiblen Arbeitsweise deutschlandweit unabhängig von den Projektstandorten und unseren Büros in Frankfurt am Main und Berlin festlegen.

Vier Tage pro Woche sind die Projektteams in der Umgebung des Kunden an einem der weltweit 2.000 DB-Standorte im Einsatz. Die Mehrheit der Projekte ist in Frankfurt, Mainz, Essen und Berlin angesiedelt.

Wir versuchen, Ihre Wünsche beim Staffing von Projekten zu berücksichtigen. Sollten Sie Ihren Wohnort im Rhein-Main-Gebiet haben, so können Sie einen überwiegenden Projekteinsatz im Rhein-Main-Gebiet erwarten.

Eine typische Arbeitswoche bei DB Management Consulting sieht so aus: Sie reisen am Montagmorgen mit der Bahn an den Projektstandort und am Donnerstagabend wieder nach Hause. Freitags arbeiten Sie in der Regel zuhause im Home Office oder in einem unserer Büros in Frankfurt am Main und Berlin.

4,5 Tage pro Woche arbeiten Sie für das Kundenprojekt. Ein halber Tag ist für die Arbeit an internen Themen reserviert.

Die Laufzeit unserer Projekte liegt im Durchschnitt bei 18 Wochen.

Sehen Sie, wie Ralf als Senior Consultant bei DB Management Consulting die Zukunft der DB gestaltet:


Wünschen Sie sich vorübergehend oder dauerhaft größere zeitliche Flexibilität? Sprechen Sie uns an! Wir sehen uns als Vorreiter für innovative Arbeitsmodelle im Konzern und haben speziell für unser Projektgeschäft individuelle Flextime-Modelle für Voll- und Teilzeit entwickelt.

Im Video berichtet Miriam, Projektmanagerin in der Practice General Management, wie ihr nach der Elternzeit der Wiedereinstieg bei uns gelang.