Deutsche Bahn

Entwicklung neuer Geschäftsmodelle

Unser Weg zu digitalem Neugeschäft für die DB

Die Welt und auch die Mobilität wird immer digitaler. Im Umfeld der Digitalisierung suchen wir kontinuierlich nach neuen Lösungen. Daraus können auch ganz neue digitale Geschäftsmodelle resultieren, die das heutige DB-Portfolio ergänzen. 

Wir unterstützen insbesondere die Phase der Entwicklung digitaler Geschäftsmodelle (siehe Grafik). Analog zu Startups arbeiten wir dabei mit agilen Tools und Innovationsprozessen wie Design Thinking, Kanban, Business Model Canvas und Crowdsourcing, um schnell zu pilotierungsfähigen Lösungen zu kommen.

Ideenentwicklung

Zu einem unserer spannenden Digitalisierungsprojekte gehört die Entwicklung des Komfort Check-in, mit dem mit sich Fahrgäste im Fernverkehr künftig selbst einchecken können. Mit dem Check-in erfolgt eine automatische Entwertung des Tickets und die Kontrolle durch die Zugbegleiter entfällt. So können unsere Fahrgäste ohne Unterbrechung reisen und ihren Tätigkeiten nachgehen. Hier geht es zum aktuellen Stand des Projekts:

https://www.bahn.de/p/view/service/buchung/komfortcheckin.shtml

 

Beim Komfort Check-in unterstützen wir vom Projektaufsatz bis zur erfolgreichen Markteinführung. Der Fokus unserer Arbeit liegt dabei in der professionellen Projektsteuerung in enger Zusammenarbeit mit den beteiligten Geschäftsfeldern. So konnten wir innerhalb eines Jahres von einer Vision, über einen Piloten bis hin zu einem Starttermin für die Ausweitung auf die bundesweite ICE-Flotte gelangen. Zu unseren Kernaufgaben gehörten dabei die Weiterentwicklung der Produktfeatures und der Produktvision, die stetige Verbesserung von Usability und Design, die Entwicklung eines Rolloutplans und die Schulung aller Zugbegleiterinnen  und Zugbegleiter. Auch die Entwicklung einer fundierten Vermarktungsstrategie für den Service war Teil unserer Projektarbeit. Zum Erfolg führten hierbei eine umfangreiche Marktforschung, Kreativrunden sowie ein Scoring Modell zur Bewertung der abgeleiteten Maßnahmen.