Deutsche Bahn

IT-gestützte Tätigkeitsberichte und Einsatzkoordination

Steigende Anforderung an Sicherheitsdienstleistungen erfordern Flexibilität und eine nachweissichere Leistungsdokumentation.

In Unternehmen werden Prozesse zunehmend durch effiziente IT-Lösungen ergänzt oder ersetzen diese vollständig. So hat die DB Sicherheit die Prozesse der Leistungserfassung durch die Sicherheitskräfte und die Leistungssteuerung durch die Lage- und Einsatzzentrale (LEZ) mit dem System TIM&LEO digitalisiert. Die Smartphone-Applikation TIM steht dabei für Tätigkeitsbericht im Mobiltelefon und LEO für Leitstelleneinsatzoberfläche.

Außerdem stellt TIM&LEO eine sogenannte Totmannschaltung bereit und ermöglicht das Absetzen eines Hilferufs. Die DB Sicherheit schützt so die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ermöglicht schnellstmögliche Hilfe.