Carolin Kebekus

Stage

Carolin Kebekus

Comedian Carolin Kebekus in DB MOBIL über Quotenkampf in der Corona-Krise

DB MOBIL liebt Deutschland. Wir sind ein Heimatmagazin im besten Sinne: Jeden Monat erzählen wir von einem Land, das aufregend, bunt und weltoffen ist, bisweilen widersprüchlich und immer wieder überraschend. In unserem Heft finden Sie spannende Interviews, aufregende Reportagen, außergewöhnliche Tipps und imposante Fotostrecken.

Kaum jemand bringt in diesen bewegten Wochen der anhaltenden Pandemie die Gefühle eines Landes so beißend auf den Punkt wie Carolin Kebekus. In der Juli- und August-Ausgabe von DB MOBIL offenbart die Komikerin, unter welchen Bedingungen ihre neue Late-Night-Show entsteht – und wie sie über Sexismus denkt. Außerdem besucht Autorin Maria Timtschenko Unterwasserwelten in allen vier Ecken Deutschlands, Autor Mathis Vogel würdigt die Sauberkeit des heimischen Trinkwassers, und zwei Buchautoren zeigen Seen, die eine Reise wert sind.  

Unter dem Motto „Mein liebstes Stück Deutschland“ sammeln wir zudem Ihre Deutschlandfotos in einem virtuellen Reiseführer. Mitmachen lohnt sich, im Zeitraum Juli bis August verlosen wir unter allen Teilnehmern eine Ameropa-Reise sowie weitere Gewinne. Für jedes Heft wählt die Redaktion je drei Motive aus, um sie abzudrucken. Wer sich inspirieren lassen möchte, findet auf dbmobil.de unter „Orte in meiner Nähe“’ die nächstgelegenen Lieblingsorte anderer User, die Hotspots prominenter Personen sowie der DB MOBIL-Redaktion. 

Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern!
 


Im aktuellen Heft finden Sie unter anderem die folgenden Themen:

Titelinterview Carolin Kebekus

Kebekus

Derbe Witze gegen Sexismus

Mit ihrem derben Humor ist sie eine der erfolgreichsten Komikerinnen Deutschlands. Mitten in der Corona-Krise hat sie ihre neue Late-Night-Show im Fernsehen gestartet. Mit DB MOBIL spricht Carolin Kebekus über widrige Produktionsbedingungen, alltäglichen Sexismus und Konkurrenzkampf unter Frauen.

Heimat unter Wasser

Mariataucht

Unsere Autorin bereiste Deutschlands schönste Tauchspots

In dieser Zeit wollen viele abtauchen. Autorin Maria Timtschenko tat genau das: Sie begab sich auf eine Deutschlandreise unter Wasser. Und machte erstaunliche Entdeckungen. 

Ruhig bleiben

Schreibdasauf

Was können wir aus der Krise mitnehmen?

In der Corona-Zeit erlebt Autor Uwe Pütz manches, das bewahrenswert scheint: lange Spaziergänge, intensive Gespräche, mehr Zeit für das Wesentliche. Eine Anleitung, das Gute im Schlechten zu erhalten.

Läuft bei uns?

Trinkwasser

So ist es um unser Trinkwasser bestellt

Vielleicht ist Leitungswasser das Lebensmittel, das wir am häufigsten gebrauchen und worüber wir am wenigsten nachdenken. Autor Mathis Vogel begibt sich auf Spurensuche und will wissen, was gutes Leitungswasser ausmacht.



Deutsche Seen

DeutscheSeen

Aufbruch zu schönen Ufern

In ihrer Buchreihe „Take Me to the Lakes“ zeigen Karolina Rosina-Meisen und Nils Kraiczy die schönsten Badeplätze abseits der Städte. Und wecken Neugier auf die nahe Umgebung. Eine Bilderreise durch Deutschland.

Hochfliegende Träume

SkateboardProfi

Die 13-jährige Skateboarderin Lilly Stoephasius trainiert für Olympia

Eigentlich sollten Skateboarder in diesem Sommer erstmals um olympisches Gold kämpfen – nun verschiebt sich die Premiere um ein Jahr. Wie die beste Deutsche, eine 13-Jährige, an ihren Tricks feilt.