#DBTipp: Traumroute durch die Alpen - der Bernina Express

Stage

Stage

#DBTipp: Traumroute durch die Alpen - der Bernina Express

Malerische, weiße Schneelandschaften und mittendrin der knallrote Bernina Express • In einer kurzen Dokumentation stellt 3sat eine der schönsten Bahnfahrten der Welt vor.

Entspannt zurücklehnen, während die Alpen, Bergseen und Gletscher an den Fenstern vorbeiziehen. Was wie eine melancholische Filmszene klingt, ist auf der Fahrt vom schweizerischen Chur ins italienische Tirano Wirklichkeit. Während der vierstündigen Reise fährt der Zug über 196 Brücken und durch 55 Tunnel. Einer der Höhepunkte ist der 65 Meter hohe Landwasserviadukt, der in einen Tunnel mündet.

Gänsehautmomente, hinter denen viel Arbeit steckt

Die Alpenüberquerung mit dem Bernina-Express ist legendär. Die Strecke der Albula- und Berninabahn steht nicht umsonst auf der Liste des Unesco-Weltkulturerbes. Neben architektonischen Meisterwerken sind es vor allem die spektakulären Landschaften, die eine Reise im Bernina Express unvergesslich machen.

Der tiefe Schnee verspricht aber nicht nur einen atemberaubenden Anblick, sondern bedeutet für die Bernina-Eisenbahner*innen auch viel Arbeit. Die Dokumentation auf 3sat gibt Einblicke in die täglichen Herausforderungen, Gänsehautmomente und Geschichten, die diese Traumroute mit sich bringt.

Lust auf einen 20-minütigen Ausflug in die Berge bekommen? Noch bis April ist die Dokumentation in der Mediathek von 3sat verfügbar.