Mein liebstes Stück Deutschland – Moseltal

Stage

Mein liebstes Stück Deutschland – Moseltal

In der Reise-Community unter dbmobil.de zeigen wir Ihnen das Moseltal

Weit mehr als 30.000 Motive gibt es im virtuellen Fotoreiseführer „Mein liebstes Stück Deutschland“ bereits zu entdecken. Lassen Sie sich von den Tipps und Favoriten inspirieren und stoßen Sie auf Orte, von deren Schönheit Sie bisher nichts geahnt haben. Lernen Sie die Lieblingsplätze anderer User kennen – zu finden unter „Orte in Ihrer Nähe“, markiert mit einem weißen Herz-Icon auf rotem Grund. Auch Empfehlungen der DB MOBIL-Redaktion und Hotspots prominenter Persönlichkeiten aus dem Heft finden sich exklusiv auf der Seite. Mitmachen lohnt sich ebenfalls: Jeden Monat verlost DB MOBIL unter allen Einsendern eine Reise sowie Warengutscheine für bahnshop.de. Ausgewählte Bilder werden außerdem im Magazin DB MOBIL abgedruckt. 

Was für ein phänomenaler Panoramablick über das Moseltal! Userin Barbara Schmidt-Keller genießt ihn von der Burgruine Landshut aus und fängt außerdem noch einen tollen Sonnenuntergang ein. Die Region rund um den zweitlängsten Nebenfluss des Rheins steht für kulinarisches Bewusstsein, Naturschönheit und jede Menge Genuss aus der Flasche.  
 
Das rheinische Schiefergebirge umrahmt die Mosel mit einer fantastischen Landschaft voller Sehenswürdigkeiten und natürlich großzügigen Weinbergen. Orte wie Trier und Koblenz laden zum Wochenende ein. Dort kann man die Gemächer der historischen Reichsburg in Cochem erkunden oder auch vom weltbekannten „schwarzen Tor“, der Porta Nigra, einen herrlichen Ausblick genießen.  
 
Die Moselregion ist außerdem Deutschlands älteste Weinregion, dort sind die Hänge an den Flusstälern dicht mit Weinreben bepflanzt, das hat Tradition. Schon vor 2000 Jahren wurde dort von Römern feinster Wein hergestellt.   

Weitere Fotos aus der Region Moseltal finden Sie unter:
https://mobil.deutschebahn.com/moseltal

„Mein liebstes Stück Deutschland“ – Ihre schönsten Deutschlandfotos für einen besonderen Reiseführer unter www.dbmobil.de