Deutsche Bahn zum Tag der Verkehrssicherheit: Weiterentwickeltes Präventionspaket für Grundschüler jetzt erhältlich

Stage

Berlin/Frankfurt

Deutsche Bahn zum Tag der Verkehrssicherheit: Weiterentwickeltes Präventionspaket für Grundschüler jetzt erhältlich

Bundesarbeitsgemeinschaft „Mehr Sicherheit für Kinder“ als neuer „sicher drüber“-Partner an Bord

Anlässlich des Tages der Verkehrssicherheit am 15. Juni weist die Deutsche Bahn auf ihr aktualisiertes Präventionspaket "Sicher unterwegs mit Oli" hin und begrüßt die Bundesarbeitsgemeinschaft „Mehr Sicherheit für Kinder e.V.“ als neuen Partner der Präventionskampagne „sicher drüber“.

Das Präventionspaket „Sicher unterwegs mit Oli“ richtet sich an junge Menschen im Grundschulalter. Die DB AG hat das Material insbesondere mit Blick auf den Einsatz im Unterricht sowie die Bedürfnisse von Kindern und Pädagogen weiterentwickelt. Zu den Unterlagen gehört ein umfassendes Schülerpaket, ein Video, ein Bastelbogen zum Bahnübergang sowie Sticker und ein Plakat. Speziell für Lehrkräfte hat die DB das Thema zudem für Whiteboards optimiert. Das Präventionspaket, das die Bundespolizei als Partner unterstützt, ist kostenfrei erhältlich unter: www.olis-bahnwelt.de/sicher_unterwegs

Die Bundesarbeitsgemeinschaft „Mehr Sicherheit für Kinder e.V.“ ist neuer Partner der erfolgreichen Kampagne „sicher drüber“ zur Vermeidung von Bahnübergangsunfällen. Die BAG bringt insbesondere langjährige Erfahrung bei der Unfallprävention für Kinder und Jugendliche in die Aktion ein. Weitere Informationen unter www.deutschebahn.com/bahnuebergaenge sowie www.kindersicherheit.de.