Deutsche Bahn
DUSS-Terminal Stuttgart

DUSS-Terminal Stuttgart Hafen

Intermodale Transportketten im logistischen Herzen von Stuttgart

Im Süden von Stuttgart, in Untertürkheim, dicht am Pulsschlag der Automobilindustrie und in Parallellage zur Hafenanlage Stuttgart, liegt das 1992 in Betrieb genommene Terminal. Von hier aus gehen die Zugfahrten über den Rangierbahnhof Untertürkheim direkt auf die Hauptstrecke in alle wichtigen Wirtschaftsgebiete Deutschlands. Über die B10 wird die A8 in der Nähe des Stuttgarter Kreuzes erreicht.

Bedingt durch seine Nähe zur Automobilindustrie sind Zuliefererverkehre auf der Schiene für diesen Standort von hoher Bedeutung. Das Terminal wurde 2009 um einen zweiten Schienenportalkran und die Anbindung eines dritten Umschlaggleises erweitert, so dass dem langfristig prognostizierten Mengenwachstum und den Anforderungen der anspruchsvollen Kundschaft an hochverfügbare Anlagen Rechnung getragen wurde.

Sie möchten sich über Zugangebote im Kombinierten Verkehr informieren?