Zur Startseite

Ziel

Die Innovationsallianz wurde auf Seiten der DB zur systematischen Gestaltung des Unternehmensfortschritts und auf Seiten der TU Darmstadt zur Praxiserweiterung für Forschung und Studierende gegründet.

Als Großunternehmen steht die Deutsche Bahn in der Pflicht, die Verantwortung des Fort-schrittes mit wissenschaftlicher Unterstützung zu planen. Des Weiteren erleichtert die enge Kooperation zwischen der DB und der Universität eine schnelle Umsetzung wissenschaftlicher Erkenntnisse in die praktische Anwendung. Vor diesem Hintergrund stellt sich das Leitbild der Innovationsallianz wie folgt dar: 
 

Die Innovationsallianz leistet einen international sichtbaren Beitrag, der den Schienenverkehr als Teil nachhaltiger, intermodaler Reise- und Transportketten stärkt. 

Zur Gestaltung dieser entwickelt die Innovationsallianz in interdisziplinärer Zusammenarbeit in Forschung, Lehre und Weiterbildung kundenorientierte, betriebliche, digitale und technische Innovationen sowie Strategien und Maßnahmen und leitet deren Umsetzung ein. 

Zudem werden junge Studierende, Absolventen und Absolventinnen durch gezielte Zusammenarbeit mit der TU Darmstadt gefördert und in die Praxis eingebunden. In Kooperation mit der Technischen Universität Darmstadt ist es der DB möglich:  

  • Studierende, Absolventen und Absolventinnen einen praktischen Einblick zu geben, als auch den Praxisanteil des Studiums zu erhöhen 
  • Kontakt zu interessierten Studierenden aufzubauen 
  • DB Mitarbeiter in Ausbildungsprogrammen fortzubilden