Zur Startseite

DB RailLab

Das „Lab“ als spezielle Kooperationsform der TU Darmstadt und der DB AG ermöglicht den Zugang zu allen Fachbereichen und Instituten zur interdisziplinären Forschung.


  • Die AG Signalling mit dem Schwerpunkt der Leit- und Sicherungstechnik ist im Oktober 2014 gegründet worden.
  • Die Gründung weiterer AG mit unterschiedlichen Themenbereichen unter dem Dach des DB RailLab ist möglich.

 Die Hauptziele des DB RailLab

  •  Interdisziplinäre Forschung in verschiedenen Themenschwerpunkten
  • Verstetigung der Zusammenarbeit in verschiedensten Forschungsthemen
  • „Verlängerte Werkbank“ durch wissenschaftliche Beiträge und Unterstützung in Projektarbeiten
  • positive Wirkung auf Arbeitgeber-Image der DB Netz AG, deren Sichtbarkeit und damit die Nachwuchsgewinnung
  • Nutzung des in Darmstadt etablierten Eisenbahnbetriebsfeldes, welches als Forschungsplattform zur Verfügung steht

 Aktuelle Arbeitsgruppen innerhalb des DB RailLab

  • AG Signalling
  • AG Connected Mobility
  • AG Cybersecurity für sicherheitskritische Infrastrukturen (CYSIS)