Zur Startseite

DB Schenker Lab

Das DB Schenker Lab bildet eine Plattform für die produktive und übergreifende Zusammenarbeit von Wissenschaft und Praxis.

Rahmenbedingungen

  • Im Jahr 2012 gründeten DB Schenker und die TU Darmstadt das Kooperationsinstitut DB Schenker Lab. Ziel ist die gemeinsame Forschung in den Themenfeldern Transport und Logistik als Leuchtturm auszubauen und ergänzend relevante Angebote in den Bereichen Lehre, Aus- und Weiterbildung sowie Hochschulmarketing zu schaffen. Dadurch erhöht das DB Schenker Lab die Attraktivität für den potentiellen Nachwuchs im Bereich Transport und Logistik der TU Darmstadt.
  • Das Leistungsspektrum basiert auf den drei Säulen Forschung, Exzellenter Nachwuchs sowie Aus-
    und Weiterbildung.

Strategische Ziele

  • Das DB Schenker Lab verfolgt das Ziel, stets zu den führenden Forschungsnetzwerken für Transport- und Logistikdienstleistungen zu zählen. Es bildet eine Plattform für die produktive und übergreifende Zusammenarbeit von Wissenschaft und Praxis. Darüber hinaus bietet das DB Schenker Lab umfassende und aktuelle Informationen zu richtungsweisenden Themen und prägt diese für die Zukunft.

Laufende Projekte und abgeschlossene Projekte

https://www.tu-darmstadt.de/wissenstransfer/kooperation_mit_unternehmen/formen_der_zusammenarbeit/tu_darmstadt_kooperationsinstitute/index.de.jsp