Zur Startseite
Unternehmer arbeitet

Willkommen beim Infoportal zum Einsatz von iTWO im DB Konzern

Der DB Konzern hat 2016 eine neue Projektsteuerungssoftware eingeführt. Damit werden alle Infrastrukturprojekte mit dem Projektsteuerungssystem iTWO des Herstellers RIB (http://www.rib-software.com/itwo) bearbeitet.

Mit der Einführung von iTWO wird eine leistungsstarke Unterstützung für alle Projektbeteiligten bei der Planung und Umsetzung der Projekte bereitgestellt und die Projektsteuerung für die Infrastrukturprojekte des DB Konzerns standardisiert und vereinfacht.

Die bewährten vertraglichen Regelungen zur Nutzung des Projektmanagementsystems des DB Konzerns durch deren Auftragnehmer bleiben erhalten.

Unter dem Reiter "Vorgehensweise" finden Sie eine genaue Beschreibung, was für Sie als bestehender externer Dienstleister der DB und als neuer Externer konkret zu tun ist.


Vorgehensweise