Deutschland braucht eine starke Schiene

Stage

Deutschland braucht eine starke Schiene

Eine starke Schiene in Deutschland möglich zu machen, ist das innere Anliegen der Deutsche Bahn. Sie ist das, wofür es sich zu arbeiten und sich zu engagieren lohnt. Sie ist das, wofür die DB antritt und eintritt, wofür sie ihre komplette Aufmerksamkeit einsetzt und wofür sie alle Kräfte bündelt.

Der Anspruch ist klar: Die DB will treibende Kraft sein auf dem Weg zu einer positiven Zukunft und ihren Beitrag zur Gesundung von Klima und Umwelt, der Mobilität der Menschen, dem Wachstum der Wirtschaft und dem Zusammenhalt Europas leisten. Als Unternehmen sehen wir uns ganz klar in der Verantwortung hier voranzugehen.

Für das Klima:

Ohne eine massive Verkehrsverlagerung auf die starke Schiene sind die Klimaziele nicht zu erreichen. Damit auch die folgenden Generationen in einer lebenswerten Welt aufwachsen können.

Für die Menschen:

Die starke Schiene ermöglicht auch in Zukunft echte Bewegungsfreiheit. Damit sich der Verkehr nicht durch sein rasantes Wachstum selbst ausbremst.

Für die Wirtschaft:

Die starke Schiene ist ein entscheidender Wettbewerbsfaktor für den zukünftigen wirtschaftlichen Erfolg Deutschlands. Damit wir bei Transportleistung, Logistik und Technologie nicht irgendwann hinterherfahren.

Für Europa:

Die starke Schiene ist das notwendige Bindeglied zwischen Ost und West und Nord und Süd. Damit Europa seine Klima- und Wachstumsziele nicht verfehlt.