Presseinformationen

Stage

Presseinformationen des DB Konzerns

Stage

Oktober


DB-Aufsichtsratsvorsitzender: Bericht des „Manager Magazin“ entbehrt jeder Grundlage

Deutsche Bahn setzt auf Plattformentwicklung für ÖPNV und übernimmt Bereiche von moovel

Berlin

BMW und Daimler Mobility bringen Softwarelösungen für öffentliche Auftraggeber aus der moovel Group GmbH in das DB-Unternehmen Mobimeo ein • Alles aus einer Hand: vom Ticketverkauf, aktueller Fahrtverlauf sowie ergänzende Mobilitätsangebote wie...

> Weiterlesen

Schlichtung beginnt: DB und GDL verhandeln über Beitrag zur Bewältigung der Corona-Schäden

Berlin

Martin Seiler: „Beitrag von allen gefragt“ • Matthias Platzeck als erfahrener Schlichter • Intelligente Lösungen gesucht, die auch den Wachstumskurs „Starke Schiene“ sichern

> Weiterlesen

DB und SBB bauen das Bahnangebot zwischen Deutschland und der Schweiz weiter aus

DB schließt Vergleich mit thyssenkrupp zu Schadenersatz beim Schienenkartell

Berlin

Privatmarkt-Kartell außergerichtlich abgeschlossen • DB-Personalvorstand Seiler: „Wo immer möglich, Rechtsstreit vermeiden“

> Weiterlesen

Hamburg–Berlin im Halbstundentakt

Berlin

Deutschlandtakt zwischen Elbe und Spree: 60 Züge täglich • Schneller und häufiger: neu elektrifizierte Verbindung von München nach Zürich mit ICE-Komfort

> Weiterlesen

Deutsche Bahn leitet Schlichtung mit GDL ein

Berlin

Nachdem die GDL Tarifverhandlungen abgelehnt hat, setzt die DB auf bewährtes Schlichtungsverfahren • Ziel ist eine Regelung, die einen Beitrag zur Bewältigung der Corona-Schäden leistet

> Weiterlesen

Sicher reisen: DB setzt bundesweite Masken-Kontrollen fort

Berlin

Bahnfahren bleibt weiter sicher • Dafür setzt die DB ihre Präventions- und Kontrollaktionen zur Einhaltung der Maskenpflicht mit Hilfe der Bundespolizei fort • Zudem wird die Präsenz von Sicherheitsteams in Fernverkehrszügen sowie an Bahnhöfen...

> Weiterlesen

Preise im Fernverkehr steigen zum Fahrplanwechsel um durchschnittlich ein Prozent

Berlin

Super Sparpreise, Sparpreise, BahnCards 25 und 50 bleiben stabil • Bahn investiert 8,5 Mrd. Euro in neue Züge

> Weiterlesen

DB Cargo verbindet Häfen Rotterdam und Antwerpen mit europäischen Wirtschaftszentren

Antwerpen/Rotterdam

Ab Dezember tägliche Zugabfahrten von und zu den größten europäischen Häfen • DB-Vorstand Dr. Sigrid Nikutta: „Verlässliche und planbare Verkehre entlasten Umwelt und Straßen um jährlich 70.000 Lkw“

> Weiterlesen